Release Note Logifleet 360°

Das Logifleet Team ist stolz darauf, Ihnen unterstehend die aktuellsten Neuerungen unseres Logifleet 360°-Produktes zu präsentieren.

Wir entwickeln Funktionen für Ihre Bedürfnisse! Bitte geben Sie unseren Entwicklern Rückmeldungen, welche Funktionalitäten Sie mögen und welche nicht. Danke!


Neue Benutzerrolle 

Um Ihren Datenschutzanforderungen gerecht zu werden, haben wir eine neue Benutzerrolle kreiert, welche nur den Zugriff auf die Logifleet 360°-Parameter ermöglicht. Mit dieser neuen Rolle können beispielsweise Mitarbeiter Ihrer Werkstatt die nächsten Wartungsdaten ändern oder einem Fahrzeug eine Geobox zuweisen, ohne Zugriff auf vertrauliche Kartendaten oder historische Berichte zu haben.


 

Fahrzeughistorie auf unserer mobilen Applikation

2019 haben wir eine brandneue Version unserer mobilen Logifleet 360°-Anwendung vorgestellt. Diese kann kostenlos über den Android- und Apple-Store heruntergeladen werden.

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass sie von jetzt an auch die Historie ihres Fuhrparks von ihrem Smartphone aus einsehen können.

Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen die neue Option zu verwenden, mit der Sie schnell und einfach eine Geozone jeweils dort erstellen können, wo sich das Fahrzeug gerade befindet. Füllen Sie die fehlenden Geozonen-Informationen via unserer mobilen Anwendung aus, um die Datenqualität in Logifleet 360° Daten zu erhöhen.


Frühere Release Notes

 

Neuer Look der Filter

Um die Handhabung der 360°-Applikation zu vereinfachen, haben wir das Layout der Filter verbessert.

Einerseits können Objekte wie beispielsweise Fahrzeuge, Maschinen, Ausrüstungen oder Mitarbeitende nun im Logifleet 360°-Produkt schnell ein- oder ausgeblendet werden. Andererseits haben wir die Kategorien in einer Dropdown-Liste zusammengefasst. Dank der Piktogramme können Sie die Ressourcen einfach und verständlich für jeden anzeigen lassen.

Wir erinnern Sie gerne daran, dass Logifleet 360° Ihre persönlichen Anzeigeeinstellungen und die aktivierten Filter speichert.


Zugriff auf die Historie gelöschter Geozonen

Wussten Sie, dass sie den Verlauf von Aktivitäten in den Geozonen anzeigen können, obwohl diese gelöscht wurden? Sie können im Verlauf nach Standort und in den Berichten auf die gelöschten Geozonendaten zugreifen.

Warum eine Geozone übehaupt löschen?

Sie möchten sicherlich nicht, dass Arbeitszeit auf einer fertiggestellten Baustelle rapportiert wird wenn ein Fahrzeug oder eine Maschine sich in der Nähe befindet oder vorbei fährt. Zögern Sie nicht, Geozonen nach Beendigung der Arbeiten zu löschen. Sie haben auch nach der Löschung noch Zugriff auf die entsprechenden Daten.


Speichern der persönlichen Einstellungen für die Kartenanzeige

Es gibt viele Darstellungsmöglichkeiten für die Kartenansicht. Logifleet 360° speichert jetzt Ihre persönlichen Anzeigeeinstellungen, damit sie diese bei einer Neuanmeldung nicht von neuem erstellen müssen. Auf diese Weise verlieren Sie bei der nächsten Anmeldung keine Zeit mehr. Folgende Optionen werden zusätzlich zu den Filtern für Sie gespeichert:

  • Satelliten- oder Kartenansicht
  • Verkehrsinformationen
  • Anzeige der Ressourcennamen
  • Anzeige der Geozonennamen
  • Deaktivierung der automatischen Gruppierung

Kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Anregungen – wir stehen Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung! support@logifleet.ch